Workingtest " Ab in die Binsen " in Kevelaer
background

Unter strengen Coronaregeln konnte der WT starten.

Da an diesem Tag die Anfänger und die Fortgeschrittenenklasse starteten, durften wir uns ab 12:00 Uhr anmelden, der Beginn war um 13:00 Uhr. Es standen 5 Prüfungsstationen an, bei 20 Teilnehmern pro Station 4 Starter....das bedeutete wenig Menschen in den Wartezonen und einen zügigen Prüfungsablauf. Es ist schon komisch, bis auf die Arbeit mit dem Hund, mit Mund-Nasenschutz zu laufen und an jeder Station wurden die Hände desinfiziert. Alle Teilnehmer hielten sich diszipliniert an den Auflagen und so wurde es dennoch ein schöner Prüfungstag in einem sehr schönen Gelände.

Vielen Dank an die Organisation, es war bestimmt nicht einfach unter den strengen Auflagen einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten.

Also, Sunny und ich starteten ab Mittag in der Fortgeschrittenenklasse, wir erreichten mit 76 / 100 Pkt. und gut den 9. Platz. 

Es war nicht so Sunnys Tag, sie leidet noch immer an den Nachwehen ihrer Scheinträchtigkeit...sie hatte keine rechte Geschwindigkeit und hätte vielleicht lieber den Tag auf dem Sofa verbracht ;-) Dazu kam noch etwas Pech bei einer Aufgabe. Es wurde eine beschossene Markierung auf einem Waldweg geworfen und es gab ein Schuss auf ein Blind welches hinter einem Hindernis lag. Das Hindernis bestand aus 2 übereinander liegenden Holzbrettern ca. 1m hoch, quer über den Weg. Die Markierung hatte Sunny schnell gebracht 10 Pkt... mit dem Sprung hat sie sich sehr schwergetan, sie hat es gar nicht realisiert dass sie die Holzwand überspringen musste....haben wir auch so noch gar nicht geübt. Nach mehreren Aufforderungen von mir hat sie es doch noch verstanden dass sie rüber musste, leider blieben dafür nur noch 3 Pkt. übrig. Zum Schluss hatten wir alle Dummys geholt und ich war froh. Sunny hat zu diesem Zeitpunkt ihr Bestes gegeben und beim nächsten Start werden die Karten neu gemischt.   

Christiane startete am Morgen mit Ylvie in der Anfängerklasse....Ihr erster offizieller Start in der Anfängerklasse.

Sie erreichten mit schönen 86 / 100 Pkt. und sehr gut den 8. Platz

Hallo Christiane, das habt Ihr gut gemacht!